Projektion: Fuchs im Hühnerstall angekommen

Datum

abfotografierte Projektion

Lightpaintingfoto Fuchs
Fuchs, Lightpaintinfoto aus einer Performanceprobe, Zülpich 2007

Dies ist eines der entworfenen Lightpaintings, die innerhalb einer Probe mit dem Arbeitstitel Niflungenbass entstanden. Es zeigt einen freudig überraschten Fuchs. Der Titel zu diesem Bild bezeichnet nicht nur, er erzählt dem Rezipienten auch noch etwas. Wie ist das möglich? und kann das überall, auf der gesamten Welt so verstanden werden?

Es wird möglich durch Vorerzählungen, die als Projektion Eingang in unser Bewusstsein gefunden haben. Auch wer keine Hühner züchtet und noch nie einen Fuchs in freier Wildbahn beobachten konnte, weiß doch direkt, warum sich ein Fuchs an diesem Ort wohl freuen könnte. Fuchs und Hühnerstall sind ein Schlüsselpaar, die gemeinsam eine andere spezifizierte Bedeutung assoziieren, als die Bedeutung der einzelnen Worte dieser Verknüpfung.

Wie sähe es denn aus mit Fuchs und Pferdestall, oder ganz anders, Fuchs und Auto. Sie merken bereits, dass es keine automatisch verknüpften Bereiche sind. Obwohl diese Worte zusammenstehen, erzählen sie uns eher nichts anderes als nur von ihrer Bedeutung und man müsste eine ganz neue, ausführliche und ähnlich dramatische Geschichte um diese beiden Begriffe herum stricken, damit im Rezipienten ein ähnliches „Schlüsselerlebnis“ entstehen kann wenn dieses Wortpaar fällt.

Um Ausnahmen zu finden braucht es keine Reise an den Amazonas, oder andere entlegene Orte dieser Erde. Wir könnten uns wie ein Reporterteam mit Aufnahmegerät und Mikro in die Metropolen unserer mitteleuropäischen Städte bewegen und einfach junge Leute, die Generation, denen das Lesen anstrengend geworden ist, deren Eltern keine Zeit und/oder Lust für GuteNacht-Geschichten hatten, die Oma und Opa nur als Taschengeldaufstocker wahr genommen haben, wenn es diesen Familiengenerationsanteil überhaupt gegeben hat, fragen und werden signifikant häufiger auf Wesen treffen, die keine Ahnung haben, was ein Fuchs und ein Hühnerstall zusammen genommen für eine Bedeutung haben könnten. Sie glauben das nicht? Ich zeige Ihnen mal, was ich auf youtube gefunden habe: PISA Polizei

Sie sehen es selbst. Noch eine Generation weiter und wir werden uns gar nicht mehr verstehen können, wenn wir nicht gerade aus der selben Peer-Group kommen. Darin liegt eine große Gefahr.

Ein Gefühl dafür wie Sprache allgemein genutzt wird und was es mit dem politisch korrekten Gendern auf sich hat, lesen Sie in diesem Artikel auf den Nachdenkseiten.de von Ralf Vogel




Autor

← Älter Neuer →